1993 Übernahme der orthopädischen Praxis Dr. Krüger am Maxplatz 3 in Traunstein durch Dr. med. Christian Blumrath
1994 Aufnahme der operativen ambulanten und stationär-belegärztlichen Tätigkeit durch Dr. Blumrath im Krankenhaus Waging a. See
1999 Eintritt von Dr. med. Hans-Peter Schlögl in die Gemeinschaftspraxis mit Dr. Blumrath und Umzug in die modern gestalteten Praxisräumlichkeiten am Stadtplatz 31 in Traunstein, die seitdem als Praxisklinik am Stadtplatz bekannt ist
2003 Eintritt von Dr. med. Markus Lorenz in die Gemeinschaftspraxis
2004 Eintritt von Dr. med. Andreas Kölling und Aufnahme der ambulanten und belegärztlich stationären Tätigkeit im Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie in Trostberg
2005 Eintritt von Dr. med. Jörg Hägele
2006 Eröffnung der orthopädischen Praxis im Facharztzentrum in Trostberg
Eröffnung der Abteilung für Osteoporose in Traunstein
2008 Eröffnung des Praxisstandortes in Bad Reichenhall
Eintritt von Dr. med. Heinrich Neuer im Rahmen der Praxisübergabe
2009 Eintritt von Dr. med. Jürgen Winter mit dem Standort Traunreut
Eintritt von Drs. med. Michael Koller und Andreas Lindner mit dem Standort Schönau a. Königsee
Umzug am Praxisstandort Bad Reichenhall in die Alte Saline
Eintritt von Dr. Martin Spehr, Facharzt für Neurochirurgie, am Standort Traunstein
2010 Übernahme der Abteilung für Orthopädie in der Kreisklinik Berchtesgaden als Belegabteilung
Eintritt von Dr. med. Thomas Kanig und Dr. med. Lutz Kistenmacher am Standort Kreisklinik Berchtesgaden
Eintritt von Frau Susanne Knaf, Fachärztin für Physikalische und Rehabilitative Medizin, am Standort Traunstein
Eintritt von Dr. Barbara Fittges und Dr. Beatrix Schlögl, Fachärztinnen für Chirurgie, am Standort Bad Reichenhall
Eintritt von Thomas Schrader, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, am Standort Traunstein und Bad Reichenhall
2011 Beginn der ambulanten operativen Tätigkeit im neu erbauten ambulanten OP-Zentrum am Klinikum Traunstein
2012 Eintritt von Dr. med. Jürgen Wiberg, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, am Standort Bad Reichenhall und Traunstein
2013 Eintritt von Dr. med. Christoph Thussbas, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie am Standort Traunstein
Eintritt von Dr. med. Holger Huber, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie am Standort Traunstein und Trostberg
Ausscheiden von Dr. med. Christian Blumrath
2014 Eintritt von Frau Dr. med. univ. Barbara Kulmer, Fachärztin für Neurochirurgie
Ausscheiden von Dr. med. Barbara Fittges, Dr. med. Beatrix Schlögl und Dr. med. Martin Spehr
Zertifizierung als erstes Endoprothetikzentrum (EPZ) in Südostbayern in der Kreisklinik Berchtesgaden
2015 Eintritt von Dr. med. Peter Stolz, Facharzt für Chirurgie, Handchirurgie am Standort Traunstein, Ludwigstr. 11
2016 Ausscheiden von Frau Dr. med. univ. Barbara Kulmer
Eintritt von Frau Moni Peer, Fachärztin für Neurochirurgie
2017 Umzug der Praxis Schönau am Königsee in die erweiterten Praxisräumlichkeiten der Kreisklinik Berchtesgaden
2018 Eintritt von Dr. med. René Hebecker, Facharzt für Neurochirurgie